Mimi läuft: 9 km in der Hölle ;)

By Mimi - März 04, 2012

Mein kleiner Laufbericht: Bin fröhlich los gejoggt, aber dann kam alles anders... Am Ende sind es aber dann trotz aller Problemchen 9 km geworden.

(Hab ich übrigens total vergessen zu sagen. Muss unbedingt noch üben, die Dinge zu sagen, die ich auch sagen wollte LOL...beim nächsten Mal..)

  • Share:

You Might Also Like

14 Kommentare

  1. Ja, das mit dem Essen vor dem Laufen ist so eine Sache. Bin da auch total empfindlich, sonst gibt es Magenschmerzen.
    Finde es aber trotzdem sehr beachtlich, dass du durchgehalten hast! Der Lauf zählt auf jeden Fall als langer Lauf. Den musst du nicht nachholen oder so.

    AntwortenLöschen
  2. Also weißt du was?
    Du hast irgendwie total die Telefon/Radiomoderatorin-Stimme ;) Das ist mir grad irgendwie voll klar geworden.

    Leider hat man manchmal so doofe Läufe, beim nächsten Mal kann es ja nur noch besser werden ! :)

    AntwortenLöschen
  3. Hey Mimi,

    yeahhh bist hast echte Kämpfernatur! Total toll, dass du die Sache durchgezogen hast. Ich glaube nur durch diese schwierigen Läufe entwickelt man sich weiter.

    Ich bin mittlerweile auch echt vorsichtig geworden, was ich vor dem Lauf esse (hatte ja mal die Bekenntschaft mit Spumante gemacht).

    Deine Stimme ist übrigens sehr smooth;-)

    AntwortenLöschen
  4. Jop - niemals nicht essen vorm Laufen ;)
    Ich achte auf 2 Std. vorher Esspause - hat sich bewährt.
    Granatapfel ausgenommen.

    AntwortenLöschen
  5. Hehe jep wieder was gelernt! ;) und ich hab mit das während ich den pfannekuchen am essen war, noch gedacht ;)

    AntwortenLöschen
  6. Du hast völlig recht! Durch die schwierigen Läufe entwickelt man sich weiter :)))

    Ich Lach mich tot, was ihr hier alle über meine stimme schreibt lol ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe auch echt gekämpft und dachte auch oft: wenn das mit beim hm so geht, hab ich ein Problem... 21 km halte ich mit dem magenschmerz/ seitenstechen nicht durch... Hat richtig weg getan und ich hab mich so geärgert ;))) wieder was gelernt :)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mimi,
    ich finde es auch wunderbar, dass du dennoch durchgehalten hast, ich wäre wahrscheinlich bei Regen einfach wieder umgekehrt - obwohl, wenn man einmal nass ist, dann macht es auch nichts mehr aus, ob man noch nasser wird, oder nicht.
    9 km, ... hammer, ... dafür habe ich vor 3 Jahren 1:15 h gebraucht.
    Beim nächsten Mal wird es wieder besser! Auch das Wetter.
    Läufst du eigentlich immer die gleiche Strecke?

    AntwortenLöschen
  9. Ja, das denke ich auch. Ist man mal nass, dann ist es auch egal ;) ich mag es nur nicht, wenn ich dann kein capi an habe... Naja ;) nur die harten kommen in den Garten ;)

    Ich habe ca. 4 Strecken, die ich je nach km Anzahl, Tageszeit und Spaßfaktor variiere :) ich habe auch ein kleines fable über Brücken zu laufen ;)

    AntwortenLöschen
  10. huhu,
    ich hab dein Blog vor ein paar Tagen entdeckt und du schreibst mir so oft aus der Seele, wahnsinn!
    Ich finde dich total sympathisch und deine Stimme ist echt super angenehm, willste mir nicht mal ein paar Gute Nacht Geschichten aufnehmen? :D
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lisa, vielen Dankn für Deinen lieben Kommi! Klar nehme ich dir auch gerne mal ne Gute Nacht Geschichte auf..:D LOL Ich musste mich heute beim video aufnehmen selbst immer kaputt lachen, da ich wirklich klang wie so ne Moderatorin...ha ha ha ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Super :)
      Kannst du eigentlich mal einen Post verfassen (oder hast du den schon verfasst?), in dem du schreibst, was und wieviel du täglich isst?
      Das wäre klasse!

      Löschen
    3. Hi Lisa, ich habe noch keinen Post darüber verfasst, aber danke für die Idee :)) Wenn ich nächste Woche mal einen arbeitsfreien Tag habe, den ich am Schreibtisch verbringe, dann werde ich mal von A-Z genau dokumentieren, was ich so esse! Super Idee :)))
      Liebe Grüße, Mimi

      Löschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast, den Beitrag zu kommentieren! Bis Bald! Mimi :)