Happy Sunday - Sharing is caring :)

Happy Sunday :)

Ich konnte heute Nacht nicht richtig schlafen, bzw. war ich sehr früh wach. Schon länger träume ich von einem einfachem und klaren Blogdesign, sowie der Zeit alles zu überarbeiten und übersichtlicher zu gestalten. 
Leider bin ich kein Grafikdesigner und leisten kann ich mir auch keinen. Trotzdem finde ich es immer wieder interessant, dass man mit ein paar einfachen Mitteln, dem Blog einen neuen Look geben kann.

Ich möchte die Themen genau auflisten, die Rezepte endlich mal richtig verlinken, meine Empfehlungen und den Blogroll in eine Kategorie verbinden und überarbeiten...
Es ist also einiges zu tun! Habt etwas Geduld mit mir, bis ich dann endlich alles richtig verlinkt habe. das ist eine Arbeit, sage ich Euch. Außerdem möchte ich mich endlich mal wieder etwas um HealthyLivingBlogs kümmern.  

Und hier noch ein Tip von Mimi: Falls ihr jemals auf die Idee kommt auch einen Blog schreiben zu wollen, kann ich Euch nur raten von Anfang an die Labels richtig zu nutzen!!! *schrei* ;)

Bei "Neu hier?" habe ich endlich mal alle Social Networks auf denen Highheels & Laufschuhe vertreten ist, aufgelistet. Wer von Euch ist den bei Instagram? Ich bin da ziemlich häufig anzutreffen, denn mir macht das so richtig viel Spaß. Mein Nickname ist hhulaufschuhe. Bei instagram ist das "Followen" (was für ein Wort!) relativ unpraktisch. Deshalb könnt ihr auch gerne Euren Nick in den Kommentaren lassen und ich begebe mich dann mal auf die Suche :)

Und damit alle Menschen, die kein Smartphone besitzen sich trotzdem die Fotos von Instagram anschauen können, habe ich extra einen Tumblr account eingerichtet und das ganze mit Instagram verknüpft. HA! :D Dort könnt ihr also gerne zwischendurch vorbei schauen. www.highheelsundlaufschuhe.tumblr.com

Und wem das alles zu viel ist: Ja, du hast Recht! :)

Sonntags poste ich ja frei nach dem Motto "Sharing is Caring" und deshalb möchte ich auch diesen Sonntag ein paar interessante Links teilen.

Katrin und Daniel feiern mit www.bevegt.de ihren 1. Bloggeburtstag. Also klickt Euch mal rüber und gratuliert ganz brav. Es gibt auch etwas zu gewinnen. Toll finde ich auch die Art, wie man etwas gewinnen kann. Man muss nämlich einfach nur sein Lieblingsmotto posten und mir macht es wirklich einen heiden Spaß die ganzen Kommentare zu lesen. :) 

Dann ist November wohl ein beliebter Challenge Monat! Meine Blogger-Freundinnen Kristin, Anni und Sue haben alle drei eine Challenge ins Leben gerufen.

Anni macht eine No-Sugar-Challenge, bei Kristin gibt es die Bodyrock Challenge und Sue challenged sich und andere zu mehr "Ich-Zeit".

Außerdem gibt es bei Deepak Chopra die mittlerweile sehr bekannte 21-Day-Meditation-Challenge. Ich selbst habe die Challenge auch schon zwei Mal mitgemacht und kann sie jedem ans Herz legen, der Meditation als positive Gewohnheit in den Alltag integrieren möchte. Hier ist Deine Chance! Das Ganze ist kostenlos und extrem wunderbar! :) Ich selbst bin dieses Mal nicht dabei, da ich mich zwecks innerlichem Wachstum mit anderen Dingen beschäftige, die schon sehr viel Zeit in Anspruch nehmen.

Habt ihr auch eine Challenge im November? Welche Ziele habt ihr Euch im November gesetzt?
 
Ich wünsche Euch einen wunderbaren Rest-Sonntag und einen tollen Start in die neue Woche!
xoxo, Mimi :)

Kommentare:

  1. Hallo Mimi,
    ich nehme an Kristins Challenge teil.
    Für den November habe ich mir eine Brennesselteekur verordnet. Ich trinke jeden Morgen eine Tasse Brennesseltee.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Brenessel? Das höre ich jetzt öfter :) Was kann der denn so tolles?
      Viel Spaß bei Eurer Bodyrock-Challenge :)
      Liebe Grüße, Mimi

      Löschen
  2. Also - es sieht schon anders aus. Ein bisschen leer. Ich weiß nicht, ich mag Chaos :D. (Wobei ich davon überzeugt bin, dass du es ganz toll machen wirst ;))

    Ich bin ja bei der GNEM-Challenge dabei - da läufts aber grad nicht so gut. Ansonsten hab ich mir selbst jetzt für November vorgenommen, weiterhin Sport zu machen (egal, was die Waage sagt) und definitiv mehr Ausdauer (schwimmen und wandern kommen in Frage). Und täglich 1l grünen Tee trinken.

    Schönen Sonntag noch,
    Ente

    P.S.: Bei Instagram bin ich auch...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich ziehe Chaos an und deshalb muss ich irgendwie versuchen Ordnung zu halten. Das Problem war, dass mich ständig Leute angequatscht haben, sie würden hier nichts finden. Leser die regelmäßig vorbei schaun haben das "Problem" natürlicht nicht so. Und ich wollte mal weg von diesem "ich habe mein essen für den Header fotografiert look" ich liebe den zwar auch (mein kleiner grüner Paffekuchen ;))) aber ich wollte etwas erwachseneer werden :)
      Das mit dem EGAL WAS DIE WAAGE SAGT IST TOTAL WICHTIG!!!! Ich habe am meisten in der Zeit abgenommen, als ich die Waage zwei Monate in die Ecke gestellt habe und einfach viel sport gemacht habe und clean gegessen habe! Das schaffst du!!!!

      Grüner Tee sollte ich auch mal wieder mehr trinken! Du hast mich inspiriert. Gehe heute meine Lieblingsorte kaufen!!! :)

      Liebe Grüße

      PS wie ist denn dein instagram?

      Löschen
    2. Danke, Mimi :)

      Grüner Tee ist ja auch sooo lecker.

      Und bei Instagram bin ich ente_wurzel_aus_kuh. ABer hab ich sehrsehr vernachlässigt.

      Löschen
  3. oh sieht schick auch! dafür, dass Du kein designer bist, hast Du das aber gut hinbekommen :) sehr schön!

    meine november challenge ist nur, dass ich mehr sport mache als letzten monat- mal schauen wie das klappt :)

    schönen start in die woche Dir auch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht merkt man doch immer etwas von meiner Ausbildung zur Werbekauffrau ;))) ich wünschte ich könnte mir Photoshop leisten :( dann würde ich das alles noch ganz anders machen...naja kommt zeit..der Blog ist ja wie ein Baby, welches wächst und gedeit :)

      Hey, wir machen auf jeden Fall mehr Sport!!! :) Liebe Grüße, Mimi <3

      Löschen
    2. schau mal hier: http://www.gimp.org/ gimp ist kostenlos und auch ziemlich gut, zudem gibt es eine kostenlose abgespeckte online variante von photoshop (express): http://www.photoshop.com/tools/overview vielleicht hilft Dir das weiter? ich hatte mir damals im studium noch die education version zugelegt, deswegen habe ich das ganze zum Glück noch :)

      LG!

      Löschen
    3. oh oder das hier: http://pixlr.com/editor/

      Löschen
  4. Antworten
    1. Danke Lesfee und vielen Dank für Deine Erwähnung!!! Hat mich gestern den ganzen tag gekostet, dass alles hier aufzupeppen ;) Mal schauen was bleibt...:) Liebe Grüße, <3 mimi

      Löschen
  5. Sieht gut aus hier!

    Ich will/werde im November eigentlich nichts anders machen als sonst auch: Gesund essen und viel und weit laufen :) Und auf jeden Fall die wenigen Stunden Tageslicht besser nutzen.

    Grüße aus Hannover,
    Vicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel und weit laufen! Das sind auch meine Ziele!!! Also: Let´s do it!!! <3 Mimi

      Löschen
  6. Liebe Mimi, erst mal vielen Dank für die Nennung unseres Blog-Geburtstags und des Gewinnspiels. Du hast ja bereits mitgemacht. Wir wissen, wie viel Arbeit in einem Blog steckt, und gerade wenn man eigentlich einen anderen Vollzeit-Job macht, ist so ein Blog noch ein zweiter, wenn auch viel tollerer als der "richtige" Job.
    Meine Challenge für den November heißt "Erholung". Nach der Laufsaison mit krönendem Abschluss (Frankfurt Marathon) habe ich mir fest vorgenommen, im November und Dezember viel weniger zu laufen, dafür eher mal Schwimmen zu gehen, Pilates zu machen, oder ja: einfach mal nichts zu tun. Das fällt mir nämlich am Schwersten.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die Woche & liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klaro, Katrin!!! :) Ja da hast du recht...ist irgendwie der tollere Job..unsere kleinen Baby´s :)
      Nach Deiner neuen Bestzeit beim FFM Marathon hast du dir die erholung aber auch doppelt und dreifach verdient :)

      Dir auch einen schönen Start! Liebste Grüße <3 Mimi

      Löschen
  7. Was für ein schöner Blog, bin gerade das erste Mal hier. Wie lustig, dass anscheinend der November ein Challengemonat ist, wusste ich bis gerade gar nicht. Meine Challenge ist diese hier: http://ninaimwunderland.wordpress.com/2012/11/01/november-challenge/
    Jeden Tag Dinge benennen, die gut waren, die ich gut gemacht habe, die andere gut gemacht haben, die mich haben wachsen lassen. Bringt mir viel. Und jetzt stöbere ich mal auf deinen Links, was die anderen Challenges so treiben.
    Beste Grüße von Nina, die sich auch schon wieder aufs Laufen freut - in nem Jahr oder so ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werde ich mir mal anschauen!!! Dankbarkeit ist eines der tollsten Dinge, die man integrieren kann. Ich mach das auch jeden Abend. Das tut sehr gut! Liebe Grüße, Mimi
      und danke für deinen lieben Kommentar :))))

      Löschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast, den Beitrag zu kommentieren! Bis Bald! Mimi :)