Vorteile des "Healthy Living" #1

Da ist mir doch gerade spontan eine neue Postreihe eingefallen...

Soeben musste ich zur Straßenbahn laufen, um anschließend die Bahn am Hauptbahnhof erwischen zu können. Und da ist mir klar geworden, wie toll das ist, dass ich mir eine Strecke nun konditionell einteilen kann und einen km ohne Probleme in 5-6 Minuten laufe.

Vorteil #1
Laufen als Fortbewegungsmittel!

Super! Als Autofahrer kann man sich wahrscheinlich nicht ganz hinein versetzen, wie es ist von den öffentlichen Verkehrsmitteln abhängig zu sein und vor allem die eine oder andere Bahn pünktlich erwischen zu müssen.

Es klingt banal, ist aber einer meiner Lieblingsvorteile, welcher aus meinem regelmäßigen Lauftraining entstanden ist.

Ein Hoch aufs Laufen und die Gesundheit :)

Kommentare:

  1. Absolut! Früher habe ich nach einem Lauf hinter dem Bus bestimmt noch 10 Minuten schwer gekeucht, heute merke ich es schon direkt Einsteigen gar nicht mehr, dass überhaupt was war. Und du hast recht, das hilft schon viel, weil Öffentliche schon viel Gerenne voraussetzen....
    Und die 4 Stockwerke bis zu meiner Wohnung kann ich auch hochspurten 8-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist das nicht ein tolles Gefühl? das dürfen wir uns doch mal auf die Schulter klopfen...:))) xo

      Löschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast, den Beitrag zu kommentieren! Bis Bald! Mimi :)