Back to Fitness!!!

Ich weiß noch nicht, ob ich es gut oder schlecht finden soll, dass ich ab sofort vom Laufband auf meinen Schreibtisch gucken kann.

Ich habe mich heute morgen spontan dazu entschieden mich wieder im Fitness-Studio anzumelden. Ich komme zu Hause mit meiner "Home-Fitness" bzw. Krafttraining nicht so in die Gänge. Was soll ich sagen? Mir fehlt das Fitness-Studio.

Dazu kommt, dass ich jeden Tag am Schreibtisch sitze und gegenüber auf der anderen Straßenseite durch die Fenster bei den Kursen zuschauen kann.

Ich habe hin und her überlegt, ob ich mich lieber in meinem alten Studio anmelde oder mal etwas neues ausprobiere. Ich habe nämlich auf der Arbeit direkt gegenüber ein Studio und kann bei den Kursen den ganzen Tag zu sehen.

Da die mir dort preislich ein sehr gutes Angebot gemacht haben und ich es ideal finde nach der Arbeit sofort rüber gehen zu können und nicht erst nach Hause, habe ich mich spontan dort angemeldet.

Wir sind gespannt. ich berichte wieder über meinen genauen Trainingsplan, was ich alles mache und wie oft. Vielleicht mache ich wieder solche schönen Kalender-Diagramme, wie letztes Jahr.

Wie ihr seht: I am getting really serious about this whole Thing :) Und jetzt wird gerockt!!!

Kommentare:

  1. Hey Mimi! Schön, dass du wieder motiviert bist :)
    Eine Auszeit ist doch absolut kein Problem, aber es ist immer schön, wenn man sich dann wieder aufrafft und merkt wie gut es tut :-)
    Darf ich fragen in welchem Fitnessstudio du angemeldet bist? Also eine Kette oder eher ein kleines privates?
    LG Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich in einer Kette angemeldet. Aber meine Entscheidung für dieses Studio, liegt wirklich an der Nähe zur Arbeit, wo ich momentan meine meiste zeit verbringe...;) Wir werden sehen, wie es läuft. Ich werde natürlich noch genauer hier berichten. Aus meinen alten Erfahrungen weiß ich ja auch, dass es mir wichtig ist, dass es viele laufbänder gibt, denn da habe ich letztes mal im Fitness-stufio drauf gelebt. In meinem letzten hatten die nicht so viele. Hier gibt es einige mehr. Da war ich direkt so: SUPER :)))

      Ich habe dieses mal übrigens noch Personal Training Einheiten gebucht! Und dazu gehört noch eine challenge! Im nächsten Post mehr! :)

      Liebe Grüße,

      Mimi :)

      Löschen
  2. Super Entscheidung! Ich kenne auch beide Seiten: mit Fitnessstudio und ohne. Aktuell mag ich das Fitnesstudio wieder sehr gern, weil es dort einen tollen Yogakurs und bald sogar einen ganz neuen deepWORK Kurs gibt. Darauf freue ich mich riesig!!
    Also ich wünsche dir viel Spaß beim Training!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kristin,
      deepWork gibt es hier auch. Vielleicht werde ich das mal ausprobieren :))) Liebe Grüße, Mimi

      Löschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast, den Beitrag zu kommentieren! Bis Bald! Mimi :)