Clean Eating #btw Tag 8 und 9 - Alte Muster bekämpfen ist nicht immer leicht!!!

By Mimi - Juli 03, 2013

Ein kurzes "hallo" lieber Blog. Ich hatte gestern ein ganz besonderes Ereignis in meinem Freundeskreis, weshalb ich mich jetzt erst wieder reinmelde. Ich war ausnahmsweise mal etwas mental abwesend von von meiner Mission hier, was nicht heißt, dass ich nicht clean gegessen habe. Gestern gab es zum Frühstück meine Muffins. (Ich habe mich übrigens sehr gefreut, dass einige von Euch, die auch schon ausprobiert haben und sie geschmeckt haben.)



Ich war übrigens gestern morgen mal wieder draußen laufen. Ich weiß nicht warum, aber mir fällt es auf dem Laufband gerade irgendwie viel leichter. Dabei gibt es News! :)))

Ich habe am Sonntag Abend so ein  bißchen mit Manu von Laufwelt geschrieben. In den letzten Wochen war ich etwas traurig, dass ich mich  nicht für den Women´s Run angemeldet habe und es nun keine Startplätze mehr gibt! Aber Social Media und Manu rocken einfach mal so sehr im Internet, dass die liebe Manu mir innerhalb von wenigen Minuten einen Startplatz organisiert hat!!! YEAH!!!! Ich kann es noch kaum glauben! Ich freue mich so sehr! Es geht also wieder so richtig Rund, wie ihr lesen könnt. Das heißt aber, dass ich nun auch wieder öfter nach draußen zum Laufen muss.

Gestern war es auf der Arbeit dann etwas stressig, aber trotzdem habe ich mir zwischendurch einen Salat gezaubert, von dem ich kein Foto gemacht habe. Ein Salat mit Quinoa und Thunfisch ist wohl immer meine Alternative, wenn es schnell gehen muss und halt clean sein soll.

Nachmittags gab es Karotten und Humus und Abend habe ich noch mal genau den selben Salat gegessen. Danach war ich wirklich bis spät am Abends unterwegs um ein Ereignis zu bewundern.

Heute gab es zum Frühstück nur eine Banane, als Snack einen Apfel mit Erdnussbutter und zum Mittag gab es einen Linsensalat. Auch heute war es etwas stressreicher, weshalb ich auch hier kein Foto und auch kein Rezept habe, aber so ist das halt manchmal.

Ist also alles gut gelaufen...bis heute Abend. Aber da ich ja alles ehrlich dokomentieren möchte, muss ich jetzt auch mal vermerken, dass ich heute nicht im Fitness-studio war, wie ich es mir vorgenommen hatte. Ich war heute emotional etwas durcheinander wegen einer bestimmten Sache und wollte einfach so schnell ich kann nach Hause. Jetzt im nachhinein ärgere ich mich total darüber! Nicht weil ich ein Workout verpasst habe, sondern weil ich wieder (altes Muster!), in einem Moment, in dem es mir kurz schlecht geht, mich gegen ein Workout entscheide, um genau damit vielleicht meine Gefühle zu verarbeiten. Dabei will ich doch genau das lernen!!!! Jetzt "schwamm drüber", aber für die Zukunft gilt -> Erinnerungszettel an mich selbst!!! -> Gerade dann sollte ich zum Sport gehen!!!!

Morgen ist ein neuer Tag, genau das wieder zu üben! :)))


  • Share:

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Hallo Mimi.

    Jaa, das kenne ich mit den alten Mustern. In letzter Zeit esse ich immer wieder über meinen Hunger...mache meine Portionen zu groß...esse, auch wenn ich nicht wirklich Hunger habe...
    Aber das wichtige ist, dass man nicht aufgibt! Und ich habe das Gefühl, dass du trotzdem vor Motivation sprühst. Und ein bisschen färbt das auf mich ab - vielen Dank dafür :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    -----------
    Schau doch mal rum, ich würde mich freuen :)
    www.vegan-und-nudelig.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarita, vielen Dank für Deinen Kommentar. Ja meine Motivation ist momentan Gott sei dank groß und ich will wirklich was ändern Mimi <- This Girl is on fire :D

      Ich freue mich, wenn wir alle gemeinsam an unseren Zielen arbeiten. Das macht dann alles sofort viel leichter.

      War übrigens gerade bei deinem Blog. Sehr schön gemacht, wirklich! Bin gespannt, wie es weiter geht. Mach mal einen bloglovin button, dann kann man dich leichter abonieren.

      Liebe Grüße, Mimi :)

      Löschen
  2. Freue mich, dass es mit dem Womens Run noch geklappt hat! Hätte ja selbst nicht geglaubt, dass es so schnell geht :-) Konntest Du denn schon alles mit Katrin diesbezüglich klären? Freue mich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich freue mich auch sehr darüber! Danke Manu. habe der Karin geschrieben und hoffe das klappt nun alles! Liebe Grüße, Mimi :)

      Löschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast, den Beitrag zu kommentieren! Bis Bald! Mimi :)